And the APHA Distinguished Service Award 2020 goes to Monika Hagen!

Die American Paint Horse Association eröffnete im Rahmen der APHA Convention vom 28.02.-01.03.2020 ihr neues International Headquarter in den Fort Worth Stockyards. Dass mit diesem Meilenstein in der Geschichte der APHA etwas ganz besonderes verbunden ist, damit hatte die Chefin von Stoßberg Quality Horses auf ihrer Reise in die Vereinigten Staaten nicht gerechnet:

Im Rahmen des 2020 Hall of Fame & Awards Banquet wurde Moni mit dem Distinguished Service Award der American Paint Horse Association ausgezeichnet.

Der Distinguished Service Award ist neben der Hall of Fame die höchste Auszeichnung der APHA und wird als Ehrung für besondere Verdienste um die APHA vergeben. Nach 2011 und 2018 ging der Distinguished Service Award in der fast 60jährigen Geschichte der APHA erst zum dritten Mal an ein internationales Mitglied der APHA Familie. Moni nun die zweite Trägerin dieser Auszeichnung in Europa nach APHA Hall of Fame Mitglied Hardy Oelke, der als erstes internationales APHA Mitglied auf der Euro Paint 2011 mit dem Distinguished Service Award ausgezeichnet wurde.

APHA DSAHier findet Ihr den Originalbericht der APHA

MoniConvention22020v.l. APHA President Mike Short, Monika Hagen, APHA Past President Travis Titlow

..